LowCarbonPower logo
Instagram Facebook X (Twitter)

Elektrizität in Ägypten im Jahr 2022

Weltweites Ranking: #128
11.2% #152 Kohlenstoffarmer Strom
217.41 watts #124 Erzeugung pro Person
475.10 gCO2eq/kWh #120 Kohlenstoffintensität

Im Jahr 2022 hat Ägypten wesentlich weniger Energie pro Person produziert als der weltweite Durchschnitt von 410 Watt. Die meisten seiner Energie stammt aus fossilen Brennstoffen und Gas, mit insgesamt etwa 323 TWh. Im Vergleich dazu wurde nur eine kleine Menge, nämlich etwa 23 TWh, aus kohlenstoffarmen Quellen gewonnen. Diese geringere Energieproduktion kann negative Auswirkungen auf die industrielle Entwicklung und das allgemeine Wohlbefinden der Bevölkerung haben, da weniger Energie für den Betrieb von Unternehmen und zur Erleichterung des täglichen Lebens zur Verfügung steht.

Vorschläge

Ägypten könnte eine Reihe von erfolgreichen Ländern im Bereich der kohlenstoffarmen Energieerzeugung zum Vorbild nehmen, um seine eigene Produktion zu steigern. Es könnte sich beispielsweise an Ländern wie China und Indien orientieren, die erhebliche Mengen an kohlenstoffarmer Energie durch Wind und Solar gewinnen. Insbesondere sollte Ägypten die Nutzung der Solarenergie, die in seinem sonnenreichen Klima reichlich vorhanden ist, sowie die Nutzung der Windenergie, die in bestimmten Regionen, wie etwa den Küstenbereichen, beträchtlich sein kann, in Betracht ziehen.

Geschichte

Blickt man auf die Geschichte der kohlenstoffarmen Energieproduktion in Ägypten, so ist die Wasserkraft seit den 1980er Jahren eine dominierende Quelle. Trotz einiger Schwankungen war die Tendenz bis Ende des 21. Jahrhunderts insgesamt positiv. Es gab jedoch auch deutliche Einbrüche, wie etwa im Jahr 2003 und 2009. Erst seit 2015 kommt auch die Windenergie ins Spiel, und schließlich, seit 2018, wird auch Solarenergie produziert. Beide Energiequellen haben seit ihrer Einführung Zuwächse verzeichnet. Es bleibt zu hoffen, dass diese positiven Trends in den kommenden Jahren fortgesetzt werden.

Stromimporte und -exporte

Handelsbilanz

Daten-Quellen

Für die Jahre 1980 bis 1984 die Datenquelle ist EIA.
Für die Jahre 1985 bis 1999 die Datenquelle ist Energy Institute.
Für die Jahre 2000 bis 2009 die Datenquellen sind Energy Institute und IEA (Importe/Exporte).
Für die Jahre 2010 bis 2022 die Datenquelle ist Ember.
Instagram Facebook X (Twitter)