LowCarbonPower logo
Instagram Facebook X (Twitter)

Elektrizität in Tschad im Jahr 2021

Weltweites Ranking: #190
3.2% #171 Kohlenstoffarmer Strom
2.06 watts #213 Erzeugung pro Person
634.23 gCO2eq/kWh #186 Kohlenstoffintensität

In Tschad ist der aktuelle Zustand des Stromverbrauchs im Vergleich zum globalen Durchschnitt von 410 Watt pro Person sehr niedrig. Die Stromerzeugung basiert hauptsächlich auf fossilen Brennstoffen, wobei die Erzeugung von kohlenstoffarmem Strom nahezu nicht existent ist. Die Anzahl der Menschen in Tschad, die Zugang zu Elektrizität haben, bleibt damit weit unter dem weltweiten Durchschnitt. Diese mangelnde Elektrizitätsversorgung hat erhebliche Auswirkungen auf die Entwicklung des Landes, insbesondere in den Bereichen Bildung, Gesundheitsversorgung und wirtschaftliche Entwicklung.

Vorschläge

Um die Stromerzeugung aus kohlenstoffarmen Quellen zu erhöhen, kann Tschad von Ländern lernen, die in diesem Bereich erfolgreich sind. Länder wie die Volksrepublik China und die USA zeigen beeindruckende Beispiele für die Stromerzeugung aus Wind- und Solarenergie sowie aus Kernenergie. Die Nutzung dieser kohlenstoffarmen Energiequellen könnte Tschad dabei helfen, seine Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern und zur Bekämpfung des Klimawandels beizutragen. Die räumlichen und klimatischen Bedingungen in Tschad könnten für die Nutzung von Wind- und Solarenergie besonders günstig sein, ähnlich wie in Ländern wie Brasilien und Indien, die in diesen Bereichen erfolgreich sind.

Geschichte

Die Geschichte der kohlenstoffarmen Elektrizität in Tschad ist im Vergleich zu anderen Ländern eher unbedeutend. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts gab es keine nennenswerte Erzeugung von kohlenstoffarmem Strom aus Bio-, Wind-, Solar- oder Kernenergie. Solche Entwicklungen sind von entscheidender Bedeutung, wenn Tschad seine kohlenstoffarme Stromerzeugung erhöhen und zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen möchte. Um dies zu erreichen, benötigt Tschad eine strategische Vision und Ressourcen für den Ausbau von kohlenstoffarmen Energiequellen.

Stromimporte und -exporte

Handelsbilanz

Daten-Quellen

Die die Datenquelle ist Ember.
Instagram Facebook X (Twitter)