LowCarbonPower logo
Instagram Facebook X (Twitter)

Elektrizität in Amerikanische Jungferninseln im Jahr 2021

Weltweites Ranking: #133
2.9% #173 Kohlenstoffarmer Strom
798.29 watts #34 Erzeugung pro Person
637.57 gCO2eq/kWh #187 Kohlenstoffintensität

Die Stromverbrauchslandschaft der US-amerikanischen Jungferninseln im Jahr 2021 war stark durch den Einsatz fossiler Brennstoffe geprägt. Mit einem stolzen Anteil von 97% machten fossile Brennstoffe den überwiegenden Teil des Energiemixes aus. Der Beitrag kohlenstoffarmer Stromquellen, wie Solarenergie, war dagegen recht bescheiden. Lediglich rund 3% des Stroms stammten aus diesen grünen Quellen, wobei allein die Photovoltaik-Technologie diesen Anteil ausmachte.

Vorschläge

Mit Hinblick auf eine nachhaltigere Energiezukunft haben die Jungferninseln das Potenzial aus erfolgreichen Ländern zu lernen und ihre Kapazität für kohlenstoffarme Stromerzeugung zu erhöhen. Windreiche Länder wie Dänemark und Irland nutzen Windenergie beispielsweise für 59% bzw. 34% ihres Stroms. Darüber hinaus erzeugt die Sonne in Chile und Griechenland 20% bzw. 19% des Stroms. Doch auch Kernenergie bietet ein bemerkenswertes Potenzial. In Ländern wie Frankreich und der Slowakei trägt sie mit 66% bzw. 61% stark zur Stromproduktion bei und zeigt damit, dass auch diese Technologie einen erheblichen Beitrag zur kohlenstoffarmen Energieerzeugung leisten kann.

Geschichte

Die Entwicklung der kohlenstoffarmen Elektrizitätserzeugung auf den amerikanischen Jungferninseln hat, betrachtet man die Daten, bisher noch keinen bedeutenden Fortschritt gemacht. Seit 2014 bis zum Jahr 2021 wurden, gemessen an der produzierten elektrischen Energie, keinerlei Steigerungen in der Solarenergie festgestellt. Dies deutet auf eine bisher noch ausbaufähige Infrastruktur für kohlenstoffarme Energiequellen hin. Es wird daher entscheidend sein, in den kommenden Jahren auf den Erfolgen und Erfahrungen anderer Länder aufzubauen, um die Wende hin zu einer nachhaltigeren Energiezukunft auf den amerikanischen Jungferninseln zu vollziehen.

Stromimporte und -exporte

Handelsbilanz

Daten-Quellen

Die die Datenquelle ist Ember.
Instagram Facebook X (Twitter)