LowCarbonPower logo
Instagram Facebook X (Twitter)

Elektrizität in Suriname im Jahr 2021

Weltweites Ranking: #59
36.2% #94 Kohlenstoffarmer Strom
525.16 watts #69 Erzeugung pro Person
360.82 gCO2eq/kWh #85 Kohlenstoffintensität

In Suriname beträgt der Anteil an kohlenstoffarmer Stromerzeugung für das Jahr 2021 etwas mehr als ein Drittel (36.17%). Gleichzeitig macht fossile Energie ebenfalls etwa ein Drittel (35.46%) aus. Die Wasserkraft stellt fast genau den gleichen Anteil (35.46%) dar und ist gleichzeitig die dominierende kohlenstoffarme Energiequelle in Suriname. In Bezug auf Netto-Importe deckt Suriname knapp ein Drittel (28.37%) seines Energiebedarfs.

Vorschläge

Für eine Erhöhung der kohlenstoffarmen Stromerzeugung in Suriname könnten verschiedenen erfolgreiche Länder als Modell dienen. Insbesondere Länder mit ähnlichem geographischem und klimatischem Profil könnten dabei relevante Beispiele bieten. An erster Stelle steht dabei Uruguay, das 41% seines Stroms aus Windenergie erzeugt. Dies könnte einen Impuls für Suriname bieten, seine Anstrengungen im Bereich der Windenergie zu intensifizieren. Im Bereich der Kernenergie weisen Länder wie Frankreich (66%) und Slowakei (61%) sehr hohe Anteile auf. Hier könnte Suriname, obwohl es bislang keine Kernenergie nutzt, diese Länder als inspirierendes Beispiel für eine mögliche zukünftige Energiepolitik betrachten.

Geschichte

In Bezug auf die kohlenstoffarme Stromerzeugung hat Suriname in der Vergangenheit vor allem auf Wasserkraft gesetzt. In den 1980er Jahren war die Entwicklung allerdings eher instabil mit einigen Jahren mit geringfügigen Rückgängen und anderen mit leichten Zuwächsen. In den 1990er Jahren und in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts gab es generell eher Rückgänge, wobei der deutlichste Rückgang im Jahr 2000 zu verzeichnen war. Seit 2010 scheint die Entwicklung wieder eher positiv zu sein, wobei es in den Jahren 2011, 2012 und 2014 kleinere Rückgänge gab. Insgesamt lässt sich trotz dieser Schwankungen eine allgemeine Tendenz zur Stabilität in der Nutzung der Wasserkraft in Suriname erkennen.

Stromimporte und -exporte

Handelsbilanz

Daten-Quellen

Für die Jahre 1980 bis 1999 die Datenquelle ist EIA.
Für die Jahre 2000 bis 2021 die Datenquelle ist Ember.
Instagram Facebook X (Twitter)