LowCarbonPower logo
Instagram Facebook X (Twitter)

Elektrizität in Puerto Rico im Jahr 2021

Weltweites Ranking: #138
2.8% #175 Kohlenstoffarmer Strom
639.49 watts #54 Erzeugung pro Person
637.89 gCO2eq/kWh #188 Kohlenstoffintensität

Im Jahr 2021 basierte der Stromverbrauch in Puerto Rico fast vollständig auf fossilen Brennstoffen, mit 97,2% des gesamten Stromverbrauchs. Kohlenstoffarme Energie machte nur knapp 3% aus, wobei Solarenergie mit 1,48% den größten Teil dieser kohlenstoffarmen Energiequelle ausmachte. Die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zeigt die Notwendigkeit, die Produktion von sauberem Strom erheblich zu steigern.

Vorschläge

Es gibt viele Länder, von denen Puerto Rico lernen kann, um die Produktion von kohlenstoffarmem Strom zu erhöhen. Frankreich und die Slowakei erzeugen beispielsweise erfolgreich über 60% ihres Stroms aus Kernenergie, während Dänemark fast 60% seines Stroms aus Windenergie erzeugt. Weitere Beispiele sind die Ukraine und die Schweiz, die ebenfalls einen erheblichen Anteil ihrer Elektrizität aus Kernenergie erzeugen. Ähnliche Länder wie Uruguay und El Salvador erzeugen einen beachtlichen Anteil ihres Stroms aus Wind- und Solarenergie. Es wäre im Interesse Puerto Ricos, Möglichkeiten zur Erhöhung der Produktion von kohlenstoffarmem Strom durch vergleichbare Mittel zu erforschen.

Geschichte

Betrachtet man die Geschichte der kohlenstoffarmen Elektrizität in Puerto Rico, so gab es bereits 1996 eine minimale Erzeugung von Wasserkraft. Im Jahr 2013 zeigte sich ein Anstieg der Windenergieproduktion und Mitte des Jahrzehnts auch eine schrittweise Implementierung der Solarenergie. Im Allgemeinen gab es in den 2010er Jahren eine leichte Zunahme der Wind- und Solarenergie, aber das Volumen war noch weit von einer signifikanten Verschiebung in Richtung kohlenstoffarmer Stromerzeugung entfernt. Es ist klar, dass umfassendere Maßnahmen erforderlich sind, um die Stromerzeugung in Puerto Rico grundlegend zu verändern und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.

Stromimporte und -exporte

Handelsbilanz

Daten-Quellen

Für die Jahre 1980 bis 1999 die Datenquelle ist EIA.
Für die Jahre 2000 bis 2021 die Datenquelle ist Ember.
Instagram Facebook X (Twitter)